ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

Publikationen

  • Unser Baby schreit so viel! Autoren Paula Diederichs und Vera Olbrich, Kösel Verlag 2002
  • Evaluation über die Arbeit der Schreibaby-Ambulanz, 2000, durchgeführt von der Freien Universität Berlin, Fachbereich Erziehungswissenschaft, Psychologie und Sportwissenschaft Studiengang Psychologie: Röseler, D: Evaluation einer Krisenintervention der SchreiBabyAmbulanz. Dräger, J, Christian, H, Evaluation einer Krisenambulanz für Eltern mit Kleinkindern

Fachaufsätze

  • Der friedvolle Weg, Von der Anspannung in die Entspannung – Erfahrungen aus der Schreibaby-Ambulanz und ihre Bedeutung, Autorin Paula Diederichs, erschienen in Harms, T. (Hrsg): Auf die Welt gekommen als der Erstauflage bei Ulrich Leutner Verlag Berlin 2000, Neuauflage Psychosozial Verlag 2017
  • Wer arbeitet wie und warum? 12 Jahre Berliner SchreiBabyAmbulanzen- Eine Standortbestimmung körperpsychotherapeutischer Krisenintervention und früher Hilfen für Babys, Kleinkinder und deren Eltern im wandelnden Kontext moderner Säuglings-, Bindungs- und Hirnforschung /Autoren: Paula Diederichs, Berlin (Körperpsychotherapeutin & Dipl.-Soz. Päd.) Ingo Jungclaussen, Köln (Dipl.-Psych. & Sonder-Päd.) erschienen in: Thielen, M. (Hrsg.):Körper, Gefühl, Denken. Körperpsychotherapie und Selbstregulation. Psychosozial Verlag 2009
  • Von ungeheurem Glücksgefühl bis zur schweren Depression Emotionen von Frauen während der Geburt, Autorin Paula Diederichs, lnitiative für interdisziplinäre Begleitung rund um Schwangerschaft, Geburt und frühe Kindheit 12. - 14. November 2009 Kongress Band: Mit Würde ins Leben treten – St. Virgil Salzburg
  • „Warum ich nichts tauge“ Autorin Paula Diederichs, erschienen in András Wienands (Hrsg.) System & Körper, Band 2 „Tauge nichts und freue dich!“ Selbstverlag 2010
  • Was ist auf der anderen Seite der Plazenta: Frau-Schwangerschaft-Schuldgefühle-Fazination-Verständnis-Herausforderung, Autorin Paula Diederichs/ erschienen in S. Hildebrandt, H. Blazy, J. Schacht, W. Bott (Hrsg.): Ich spüre – also bin ich, Mattes Verlag S.2012
  • Ausweitung der Körperpsychotherapie auf Kinder und Jugendliche Erfahrungen aus der Eltern-Kind Begleitung, Autorin Dip.-Soz.Päd. Paula Diederichs Mitautorin: Dipl. Psych. Claudia Theil, erschienen in: Thielen, M. (Hrsg.): Körper, Gruppe und Gesellschaft. Körperpsychotherapie und Selbstregulation. Psychosozial Verlag 2013
  • Kaiserschnittmassage für das Kind und Stärkung der Mutterkompetenz im Rahmen der körperpsychotherapeutischen Krisenbegleitung, Autorin Paula Diederichs, erschienen in S. Hildebrandt, H. Blazy, J. Schacht, W. Bott (Hrsg.): Kaiserschnitt – Zwischen Traum und Trauma, Wunsch und Wirklichkeit, Mattes Verlag S. 2013
  • Warum schreien Babys? Das Schreien der Babys aus gesellschaftspolitischer Sicht und der körperorientierten Krisenbegleitung, Autorin Paula Diederichs, erschienen in S. Hildebrandt, H. Blazy, J. Schacht, W. Bott (Hrsg.): Ich spüre – also bin ich, Mattes Verlag S.2015
  • Traumatisches Geburtserleben und Auswirkungen auf die Mutter-Kind-Interaktion, ein Fallbeispiel aus der körperorientierten Krisenbegleitung / Autoren Paula Diederichs, Sabrina Mathea, Anja Weiffen, erschienen in Harms, T. (Hrsg.): Körperpsychotherapie mit Säuglingen und Eltern, Psychosozial Verlag 2016
  • Verkörperung von Weiblichkeit im Zeitraum von Mutterwerden und Muttersein: Schwangerschaft – Geburt – Wochenbett, Autorinnen Paula Diederichs, Eva Bogensperger-Hezel, Anja Weiffen, erscheinen in B. Schröter, H. Krüger-Kirn Psychosozial-Verlag 2017
  • Diederichs, P, 2018, Nachtschreck, Fallbeschreibung aus der körperorientierten Krisenbegleitung der Schreibabyambulanz Berlin, Psychosozialverlag, Lebenszyklen-Körperrhytmen
  • Diederichs, P, Knapp-Diederichs, V, Spirituelle Aspekte in der SchreiBabyAmbulanz, Jahrbuch der ISPPM noch nicht veröffentlicht, Ende 2018

Artikel in Zeitschriften

  • Es geht um Halt und Gehaltenwerden, Interview mit Paula Diederichs, Leiterin der ersten Berliner Schreiambulanz, Geführt von Volker Knapp-Diederichs
  • Schlaf und Halt, der Beitrag körperpsychotherapeutischer Techniken zur Behandlung frühkindlicher Schlafstörungen, Autoren Paula Diederichs, Ingo Jungclaussen, Juliane Gerstberger, Fachzeitschrift frühe Kindheit, Ausgabe 01/07
  • Ist es egal, wann und wie wir geboren werden? Über die emotionalen Auswirkungen der modernen Geburtspraktiken von Paula Diederichs, Hebammeninfo 5-06 (ET September 2006)
  • Körperpsychotherapeutische Krisenbegleitung bei frühkindlichen Regulationsstörungen /Autorin: Paula Diederichs, Fachzeitschrift: Kinderkrankenschwester, 28. Jahrgang Heft 1, Januar 2009
  • Das muss niemand alleine aushalten, ein Schreibaby bringt Eltern an die Grenze ihrer Kraft, Gespräch mit Paula Diederichs geführt von Nora Imlau, Zeitschrift Eltern Nr. 2, Februar 2016
  • Die Grenze zwischen gewaltiger Erfahrung und Gewalterfahrung bei der Geburt ist eine Gratwanderung, Gespräch mit Paula Diederichs geführt von Kerstin Vaziri-Elmoghir, Zeitschrift des Bundesverbandes für Geburtsvorbereitung, Februar 2016
  • Schreibabys: den Teufelskreis durchbrechen, Autorin Paula Diederichs und Maria Sarfo, / Österreichische Hebammenzeitung 04/2017

Diplom Sozialpädagogin / Körperpsychotherapie / Heilpraktikerin / Erzieherin

 

  Peschkestr. 14, 12161 Berlin.

+49 174 1692841

  info@pauladiederichs.de

Map

©2020 Paula Diederichs. All Rights Reserved. Developer with by Webkomp.

Search